Marc Freukes

Marc Freukes war früher Golflehrer und lebte ein zivilisiertes Durchschnittsleben. Dann hat er –um dem Burn-Out zu entgehen- seinen Job geschmissen, die Wohnung gekündigt und ist mit Mischlingshündin Rala in einen abgelegenen Teil des Odenwaldes gezogen. Seit zweieinhalb Jahren wohnt er dort in einem Tipi. Er lebt von Kursen seiner Schule www.wildniskurs.de, seinen vier Büchern, Fernsehauftritten und Vorträgen. Den Besucher erwarten spannende Erzählungen aus den zurückliegenden zwei Jahren im Wald und Lesungen aus seinen Büchern.

Zur Webseite